Rollenbahn

Rollenbahnförderer

Sowohl Schwerkraftrollenbahnen (unangtrieben) als auch angetriebene Rollenbahnen sind eine effiziente und robuste Möglichkeit zur Beförderung von Stückgütern. Besonders bei Kommissionieraufgaben, getakteten Förderabschnitten oder auch für sehr schwere Tarnsportgüter bietet sich Rollenbahnen an. Je nach Anforderung können Grundgestell und Rollen in Aluminiumbauweise, Edelstahl oder Kunststoff gesfertigt werden.

Highlights

wartungsarm

Eine gute Zugänglichkeit sowie einfach zu tauschende Elemente machen Rollebahnen zu Förderstrecken mit geringem Wartungsaufwand.

variabel

Durch einzeln ansteuerbare Teilsegmente bieten angetriebene Rollenbahnen für Takt- und Positionierstrecken eine sehr flexible Möglichkeit.

kostengünstig

Gerade nicht angetriebene Rollenbahnen können nach Prüfung ihrer Eignung für den jeweiligen Anwendungsfall sehr kostengünstig sein

Produktbeschreibung

Bei unseren Rollenbahnen aus Aluminiumprofiltechnik können wir auf ein Baukastensystem zurückgreifen, welches die Steuerelektronik für jeden einzelnen Förderabschnitt schon vorinstalliert hat. Geschwindigkeiten bis zu 60m/min sind individuell einstellbar. Im Standard haben wir die Breiten 400 und 600mm verfügbar. Auch Kurven lassen sich mit Rollenbahnen bewerkstelligen, sodass mit dieser Art von Förderanlage ein sehr variables System geschaffen werden kann.

Eigenschaften

  • langlebig
  • gerade oder kurvengängig
  • leicht zu takten
  • auch für schwere Lasten

Anwendungsbeispiele

  • Kommissionieranlagn
  • Kistentransport
  • Pakettransport
  • Palettentransport

Produktberatung

Maren kennt sich mit Rollenbahnen besten aus – sie freut sich auf Ihre Anfrage!

Sie wissen bereits was Sie benötigen?

Dann schicken Sie uns am besten Ihre Angaben über dieses Anfrageformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Scroll to Top