Zahnriemen und Zahnscheiben
TRANSPORT- UND ANTRIEBSELEMENTE

Zahnriemen

Zahnriemen sind ein sehr vielseitig einsetzbares Maschinenbauteil. Ob als Antriebs- oder als Transportriemen bieten Sie viele Vorteile gegenüber Flachbändern. Sie sind nahezu wartungs- und verschleißfrei und ermöglichen eine extakte Positionierung und Taktung. Sie können vielfältig mit Beschichtungen, Nocken und Lochungen versehen werden und kommen daher in allen Industriebereichen zum Einsatz.

Highlights

exakte Positionierung

Zahnriemen eignen sich hervorragend zum Takten, Positionieren und Synchronisieren von Bauteilen ohne dabei die Lager stark zu beanspruchen.

große Typenvielfalt

Nahezu endlose Beschichtungsvarianten, Zahnteilungen sowie Nocken und Profile machen unsere Zahnriemen zu einem sehr vielseitigen Maschinenbauteil.

nahezu wartungsfrei

Durch den Formschluss mit der passenden Zahnscheibe erzielen Zahnriemen einen sehr hohen Wirkungsgrad (bis 98%) und sind dabei abriebfest und geräuscharm.

Produktbeschreibung

Unsere Zahnriemen sind in allen gängigen Zahnformen und Teilungen erhältlich. Es gibt sowohl Zahnriemen aus Vollmaterial (z.B. PU oder Gummi) als auch mit innenliegenden Zugträgern aus Stahl, Edelstahl, Aramid oder Polyester. Auch bei den Beschichtungen von Zahnriemen kann aus einer Vielzahl von Materialien ausgewählt werden. Zur Reibwertreduzierung kann auch die Zahnseite mit Polyamid (PAZ) beschichtet werden. Für besonders beanspruchte Zahnriemenanwendungen oder Leistungsantriebe bietet es sich an, einen endlos gewickelten Zugträger zu wählen. Ohne jegliche Schwachstelle können diese Riemen  bei gleichen Abmessungen bis zu 30% mehr Leistung übertragen als herkömmliche T oder AT Zahnriemen. Mittlerweile gibt es auch Zahnriemen für die Lebensmittelindustrie, hier wird besonders auf lebensmittelkonforme Materialien, gute chemische Beständigkeit und Reinigbarkeit geachtet.

Eigenschaften

  • abriebfest und verschleißarm
  • mit und ohne Zugträger erhältlich
  • endlos gewickelt (auch ohne Wickelnase)
  • in lebensmittelkonform möglich
  • frei zu bearbeiten (Lochung, Fräsung)
  • mit Nocken, Profilen und mech. Verbindern möglich

Anwendungsbeispiele

  • zur Leistungsübertragung
  • Linearantriebe
  • Positionier- und Förderaufgaben
  • Taktung und Synchronisation
  • Vereinzeln von Bauteilen
  • als Kettenersatz

Produktberatung

Alex ist unser Zahnriemen Guru – er freut sich auf Ihre Anfrage!

Alexander Popfinger

Herr Alexander Popfinger

Sie wissen bereits was Sie benötigen?

Dann schicken Sie uns am besten Ihre Angaben über dieses Anfrageformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Scroll to Top